News

 

10.05.2006

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia 5500 Sport: Neues Outdoor-Smartphone

Nokia 5500 Sport: Neues Outdoor-Smartphone
Am Ufer der weltberühmten Blauen Lagune in Island wurde das neue Nokia 5500 Sport der Weltöffentlichkeit vorgestellt - ein Handy in schlankem Design für Menschen mit einem sportlich-aktiven Lebensstil. Das Nokia 5500 Sport bietet alle Funktionen, die sportlich interessierte Nutzer benötigen.

Es ist so konzipiert, dass es den alltäglichen Widrigkeiten standhält – egal, ob bei der Arbeit, in der Freizeit oder beim Training. Über nur eine Taste lassen sich drei spezielle Betriebmodi aktivieren: Telefonmodus, Musikmodus und Trainingsmodus.

Über den Musikmodus lässt sich mit Musik trainieren oder Musik einfach nur in Ruhe genießen, beim Trainingsmodus stehen zahlreiche Anwendungen zur Unterstützung sportlicher Aktivitäten zur Verfügung. Zusätzlich verfügt das Nokia 5500 Sport als erstes Handy über die neue Nokia "Text-to-Speech"-Technik. Mit dieser Funktion kann sich der Nutzer Mitteilungen vorlesen lassen, ohne dabei einen Blick auf sein Display zu werfen. Im Trainingsmodus liest das Nokia 5500 Sport den aktuellen Status des Workouts vor.

Auch für Musik-Fans hat das Nokia 5500 Sport einiges zu bieten. Das neue Outdoor-Handy unterstützt eine Vielzahl gängiger digitaler Musikformate und bietet dank bis zu 1 GByte großen microSD-Speicherkarten Platz für bis zu 750 Musiktitel. Mit der eigenen Musiksammlung wird dann jede sportliche Aktivität zum ganz persönlichen Erlebnis.

Nach Aktivieren des Trainingsmodus hilft das Nokia 5500 bei der Überwachung des persönlichen Trainings. Der integrierte Schrittzähler ermittelt die gelaufene Distanz oder die verbrannten Kalorien. Aufgrund des ergonomischen, mit Edelstahl-Elementen verstärkten Gehäuses ist das Nokia 5500 Sport besonders robust. Schutz vor Spritzwasser und Staub sowie gummierte Flächen für sicheren Halt runden das Design für den sportlich-aktiven Einsatz ab. Zudem wurden für das Nokia 5500 Sport Materialien verwendet, die auch in den neuesten Profi-Laufschuhen zum Einsatz kommen. So hinterlässt das neue Sport-Mobiltelefon nicht nur während, sondern auch nach dem Training einen guten Eindruck.

Das Nokia 5500 Sport wird voraussichtlich ab dem 3. Quartal 2006 zum Preis von ca. EUR 300 ohne Vertrag erhältlich sein.

Datenblatt Nokia 5500

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse