News

 

30.11.2005

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Nokia 9300i: Update auf WLAN

Nokia 9300i: Update auf WLAN
Nokia hat mit dem 9300i den Nachfolger des Communicator 9300 vorgestellt. Es unterstützt WLAN-Verbindungen, verfügt über eine vollständige Tastatur, ein Farbdisplay mit 65.536 Farben und unterstützt eine umfassende Auswahl an E-Mail-Lösungen für Unternehmen sowie eine Anwendung zum Anzeigen von E-Mail-Anhängen.

Dank der neu integrierten Unterstützung für WLAN ermöglicht das Nokia 9300i zuverlässige und kosten-effiziente Datenverbindungen zum Herunterladen umfangreicher Dateien oder von E-Mails1 mit Anhängen. Der 80 MByte große Speicher bietet viel Platz für Dateien. Zur Erweiterung des Speicherplatzes werden bis zu 2 GByte große MMC-Speicherkarten unterstützt. Auf dem breiten Farbdisplay lassen sich Texte, Kalkulationstabellen oder Internetseiten besonders ansprechend darstellen. Durch diese hohe Funktionalität und die außergewöhnlichen Sprachfunktionen ist das Nokia 9300i Smartphone ein echtes Universal-Gerät.

"Nokia ist ständig bestrebt, sein Angebot insbesondere für die Nutzer zu erweitern, die ein Smartphone mit umfassenden, speziell für den Beruf optimierten Funktionen, suchen", so Niklas Savander, Senior Vice President Business Devices der Unternehmenseinheit Enterprise Solutions. "Unsere Business-Kunden erwarten von unseren Produkten gleichermaßen Kontinuität und regelmäßig neue und verbesserte Funktionen. Genau das bietet das Nokia 9300i Smartphone, denn es verbindet Unterstützung für WLAN und andere Funktionen mit einer umfassenden Palette an leistungsfähigen Anwendungen und E-Mail-Lösungen."

Das Nokia 9300i wird voraussichtlich im 1. Quartal 2006 verfügbar sein.

Datenblatt Nokia 9300i

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse