News

 

25.11.2003

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

O2: MMS an Sticker

O2: MMS an Sticker
Ab dem 25. November 2003 können Vertragskunden des Anbieters Sticker-Postkarten mit eigenen Bildern verschicken.

Dabei besteht die Vorderseite der Postkarte aus acht Aufklebern. Der dazugehörige Text und die Anschrift werden auf die Rückseite der Postkarte gedruckt. Der Versand ist EU-weit möglich und kostet jeweils 2,49 Euro. Das Angebot gilt zunächst bis zum 31. März 2004.

Und so funktioniert MMS to Sticker bei O2: MMS mit einem Bild, der Postadresse des Empfängers und dem Text für die Postkarte an die Kurzwahl 22222 schicken. Im Text zu der MMS müssen Name, Straße, Postleitzahl und Ort sowie das Land angegeben werden. Alle Angaben sind durch ein Komma zu trennen. Im Anschluss an die Adresse fügt der Kunde ein @ ein und kann dann einen Text mit bis zu 300 Zeichen schreiben. Beispiel: Tom Mustermann, Musterstraße 1, 12345 Musterstadt, Musterland@Hi Tom, liebe Grüße aus dem Urlaub.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse