News

 

28.01.2003

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

O2: MMS werden teurer

O2: MMS werden teurer
Zum 1. Februar erhöht der Anbieter die Preise für den Versand von Multimedia-Nachrichten in fremde Netze.

Statt 39 zahlt man dann bei O2 59 Cent pro MMS mit einer Datenmenge von weniger als 30 Kilobyte. Für größere Nachrichten mit bis zu 100 KB werden 1,29 Euro statt 99 Cent fällig. Betroffen ist der Versand zu T-Mobile und Vodafone. Der Preis für netzinterne MMS bleibt unverändert bei 39 bzw, 99 Cent.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse