News

 

01.08.2006

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Osram: Superhelles Blitzlicht für Handy-Kameras

Osram: Superhelles Blitzlicht für Handy-Kameras
Speziell für Blitzlicht hat Osram Opto Semiconductors zwei superhelle LED entwickelt: Oslux punktet mit einer für Fotoformate idealen Abstrahlcharakteristik und homogener Helligkeit bis in den Randbereich. Ceramos lässt sich mit verschiedenen Linsen kombinieren und erlaubt den flexiblen Einsatz in Anwendungen, die bei besonders knappem Platzangebot, z.B. im Handy, nicht auf eine hohe Lichtstärke verzichten wollen.

Die kompakte, effiziente Oslux mit Linse und einer Lichtausbeute von 48 lm/W leuchtet den Nahbereich von 1 bis 3 m Abstand homogen bis in den Randbereich aus. Dabei ist die Ausleuchtung optimiert auf ein rechteckiges Foto. Im unmittelbaren Zielbereich von 1,15 x 0,87 m erreicht sie mehr als 50 lx Helligkeit. Die guten thermischen Eigenschaften der LED, verbunden mit kurzen Schaltzeiten, lassen schnelle Blitzfrequenzen zu und auch den leistungsstärkeren Betrieb mit Spitzenströmen bis 1500 mA. LED und Linse können in Standard-SMT-Lötprozessen bis 260°C verarbeitet werden.

Mit Ceramos ist eine weitere Blitzlicht-LED verfügbar. Sie steht für Flexibilität bei hoher Effizienz und ist kombinierbar mit verschiedenen herstellereigenen und kundenspezifischen Linsen. Die Lumenwerte entsprechen denen der Oslux, Lux-Werte hängen von der jeweils verwendeten Linse ab. Mit einem geringen thermischen Widerstand und kurzen Schaltzeiten kann auch diese LED höher bestromt werden und schnell nacheinander blitzen.

Beide LED basieren auf einem 1 mm² ThinGaN-Chip und können sowohl im Pulsbetrieb als auch mit Konstantstrom betrieben werden. Sie liefern starke Helligkeit bei geringem Stromverbrauch. Ihre schnellen Blitzfrequenzen machen selbst kleine mobile Endgeräte fit für kurze Bildfolgen bzw. ganze Bildserien.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse