News

 

02.07.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Planet-Internet: Surf-Angebot vor dem Aus

Planet-Internet: Surf-Angebot vor dem Aus
Dem hoch verschuldeten niederländischen Telekom-Konzern KPN steht das Wasser bis zum Hals. Wahrscheinlich steigt er demnächst aus dem deutschen Internet-Markt aus. Das Tochter-Unternehmen Planet Internet muss seine Geschäfte reduzieren. Selbst über den Verkauf von Planet Internet mit 73 Mitarbeitern und rund 100.000 Kunden werde nachgedacht, teilte KPN mit. Zunächst soll am Firmensitz in Berlin nur noch ein Kernteam bestehende Verträge abwickeln. KPN wolle sich wieder stärker auf die Kernmärkte Niederlande und Belgien konzentrieren, begründete das Unternehmen den Rückzug aus Deutschland.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse