News

 

01.10.2001

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Sony/Ericsson: Gemeinsame Handy-Firma am Start

Sony/Ericsson: Gemeinsame Handy-Firma am Start
Sony Ericsson Mobile Communications, der Zusammenschluss der Handy-Sparten von Ericsson und Sony, hat am Montag (1. Oktober) seine Arbeit aufgenommen. Präsident ist Katsumi Ihara. Jan Wäreby wird Executive Vice President und Leiter von Vertrieb und Marketing. Das Joint Venture hat nach eigenen Angaben 3.500 Mitarbeiter. Binnen eines Jahres sollen die ersten Produkte entwickelt werden.

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse