News

 

29.05.2006

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Sony Ericsson V630i - Neues Handy für Vodafone

Sony Ericsson V630i - Neues Handy für Vodafone
Mit dem Sony Ericsson V630i wurde ein neues Exklusiv-Handy für Vodafone vorgestellt. Es soll eine Symbiose aus Music-Player und Mobiltelefon bieten und ermöglicht über UMTS die Nutzung von Musikdiensten und Multimedia-Anwendungen.

Die Benutzeroberfläche zeichnet sich ebenfalls durch eine klare Struktur aus und erlaubt es, mit einem Minimum von Klicks durch die Menüs zu navigieren. Der Music-Player kann dank einer speziellen Musiktaste mit einem einzigen Klick aktiviert werden, ganz gleich, welche anderen Handyfunktionen gerade genutzt werden.

Neben den umfangreichen Musik-Features bietet das V630i eine 2-Megapixel-Kamera mit 2-fach Digitalzoom, einen vollwertigen HTML-Browser und ein großes 1,9"-Farbdisplay. Mit der Möglichkeit zur PC-Synchronisation erleichtert das V630i auch die Büro-Organisation. Für das V630i steht außerdem eine große Auswahl an Bluetooth-Headsets zur Verfügung.

Das V630i wird in der Farbe Vibrant Black geliefert. Orangefarbene Highlights lenken den Blick auf die Direkttasten (Hot-Keys) und den Lautsprecher auf der Rückseite. Das Sony Ericsson V630i ist ein UMTS 2100 Musik-Handy, das exklusiv für die Vodafone-Gruppe hergestellt wurde.

Das Sony Ericsson V630i soll ab Juni in den Deutschland in den Handel kommen.

Datenblatt Sony Ericsson V630i