News

 

17.10.2005

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Sony Ericsson W900i - Das erste UMTS Walkman Handy

Sony Ericsson W900i - Das erste UMTS Walkman Handy
Sony Ericsson stellte heute sein erstes UMTS-Walkman-Handy vor. Das W900i vereint einen hochwertigen Music-Player, Telefon und 2-Megapixel-Kamera. Durch UMTS ermöglicht es Videotelefonie und schnelle Downloads von Multimedia-Angeboten aller Art.

Die Einführung des neuen UMTS-Handys folgt auf den erfolgreichen internationalen Launch des W800i. Außerdem ist seit dieser Woche mit dem W550i ein weiteres Walkman-Handys am Markt. Damit sind in Deutschland drei Walkman-Handys erhältlich, die unterschiedlichste Bedürfnisse im Bereich mobiler Musikunterhaltung erfüllen und verschiedene Preissegmente abdecken.

Zu den attraktivsten Eigenschaften des Sony Ericsson W900i gehört die Möglichkeit, Musikdateien auf einfache Weise zu importieren, zu übertragen, abzuspielen und zu verwalten. Die Tracks können aus unterschiedlichen Quellen importiert werden – entweder over-the-air direkt aufs Handy, wenn ein entsprechender mobiler Musik-Download-Dienst des Betreibers zur Verfügung steht, oder über einen PC.

Um digitale Musikdateien vom PC zu übertragen, werden sie einfach per "Drag & Drop" aufs Handy gezogen. Das W900i ist darüber hinaus mit allen Inhalten kompatibel, die über andere Musik-Management-Software bezogen wurden. Besonders vorteilhaft ist dies für Nutzer, die bereits einen anderen digitalen Music-Player besitzen und Tracks aus ihrer CD-Sammlung auf das W900i aufspielen möchten.

Das W900i wartet mit einem integrierten freien Speicher von 470MB auf – ausreichend für rund 230 Musiktitel. Der Speicherplatz kann durch einen optionalen Memory Stick PRO Duo erweitert werden, der derzeit mit einer Kapazität von bis zu 2GB im Handel erhältlich ist. Damit finden bis zu 1.000 Tracks Platz auf dem W900i.

"Zusammen mit den anderen Vertretern der Walkman-Handy-Familie wird das W900i einen neuen Lifestyle etablieren: Die Nutzer werden unterwegs Musik und Videos in hervorragender Qualität genießen und ohne Einschränkung im Internet surfen können, alles mit einem einzigen Mobiltelefon“, erklärt Martin Winkler, Head of Marketing, Sony Ericsson Deutschland. "Unser erstes UMTS Walkman Handy bietet schnelle Download-Geschwindigkeiten, vorzügliche Klangqualität und kristallklare Video-Aufnahme und -Wiedergabe mit 30 Bildern pro Sekunde. Trotz der Anwendungsvielfalt war uns die leichte Handhabung und Bedienung besonders wichtig. Mit dem W900i ist es uns gelungen, ein Walkman-Handy mit hervorragenden Kommunikations-, Multimedia- und Imaging-Funktionen zu kreieren, das alle Nutzer anspricht, die sich ein wirklich multimedia-fähiges Gerät wünschen."

Durch das Jack-Knife-Design kann der Anwender leicht zwischen den vielen Funktionen hin- und herzuwechseln, die das Handy zu bieten hat. Über die Musik-Tasten gelangt der Nutzer sofort zum Walkman Player, wo er durch Playlists, Künstler oder einzelne Songs scrollen kann. Eingehende Gespräche unterbrechen die Musikwidergabe nur für die Dauer des Telefongesprächs – so wird trotz Sound und Groove kein Anruf verpasst.

Durch leichten Druck öffnet sich das Handy automatisch und gibt eine große Tastatur frei. Nahezu alle Funktionen können aber auch mit geschlossenem Handy ausgeführt werden. Der Nutzer kann etwa Nachrichten lesen oder seine Musikbibliothek durchsuchen, ohne das Gerät zu öffnen.

Als Entertainment-Gerät nutzt das W900i die Möglichkeiten von UMTS maximal aus. So kann der Nutzer schnell und reibungslos durch Videos, Games, Sounds und Grafiken surfen und sie herunterladen. Die hochleistungsfähige 3D Java Gaming Engine kann mit dem integrierten Spiel Asphalt Urban GT 3D von Gameloft voll ausgetestet werden.

Das UMTS Walkman-Handy W900i wird in den Farben Schwarz und Weiß lieferbar sein und kommt Ende des 4. Quartals 2005 in den Handel.

Datenblatt Sony Ericsson W900i

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse