News

 

22.08.2006

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Sony Ericsson Z610i - Spieglein, Spieglein in der Hand

Sony Ericsson Z610i - Spieglein, Spieglein in der Hand
Mit dem Sony Ericsson Z610i stellt das japanisch-schwedische Joint-Venture ein edles Handy in augenfälligem Design vor. Die glatte, spiegelnde Oberfläche der Vorderseite verleiht dem Telefon eine besondere Eleganz - ein Schmuckstück, bei dem sich die Anzeige hinter einem reflektierenden Spiegel versteckt und nur zu sehen ist, wenn das Telefon benutzt wird.

Auch das Innenleben des Handys bietet einiges: Zur Ausstattung zählen unter anderem eine 2,0-Megapixel-Kamera und UMTS. Die Besonderheit des Z610i kommt zum Vorschein, sobald ein Anruf eintrifft oder der Benutzer eine SMS oder MMS empfängt: Das verborgene externe Display leuchtet auf und es entsteht der Eindruck, dass die Kennung des Anrufers auf der Oberfläche des Telefons schwimmt.


"Unser Design-Team hat sich beim Entwurf des Z610i von der Natur inspirieren lassen. Erstmals verwendet Sony Ericsson bei einem Handy ein verstecktes Außendisplay, das in die spiegelnde Oberfläche eingelassen ist. Die Idee war laut Eiji Shintani, unser Art Director des Creative Design Centre, den Eindruck einer stillen Meeresoberfläche zu erzeugen", erläutert Martin Winkler, Marketingleiter von Sony Ericsson Deutschland. "Durch die OLED-Technologie konnte ein Display integriert werden, das sich perfekt in die faszinierende, reflektierende Oberfläche des Handys einfügt. Mit seiner umfangreichen technischen Ausstattung wendet sich dieses Modell an Nutzer, die ein Telefon für alle Anwendungen des täglichen Gebrauchs suchen und dabei auch viel Wert auf außergewöhnliches Design legen."

Der Funktionsumfang des Z610i beinhaltet diverse Applikationen, die einem hochwertigen Handy der neuesten Generation entsprechen. Die 2-Megapixel-Kamera ermöglicht Fotos in guter Qualität. Dank der Picture-Blogging-Funktion lassen sich die geschossenen Bilder binnen weniger Sekunden und mit wenigen Klicks auf den eigenen OnlineBlog übertragen. So wird es noch einfacher, das Gesehene mit Freunden und Familie zu teilen.

Das zwei Zoll große Display ermöglicht komfortables Surfen durch das Internet und erleichtert Videotelefonie. Dank der Unterstützung von Push-E-Mail ist mit dem Z610i auch das Arbeiten unterwegs möglich. RSS-Feeds sorgen zusätzlich für stets verfügbare Nachrichten, direkt auf dem Handy – kein Problem also, die Börsen-Kurse oder die aktuelle Weltpolitik im Auge zu behalten.

Ein mitgelieferter 64MB Memory Stick Micro sorgt für ausreichend Platz, um Fotos und Sounds wie MP3s und Klingeltöne zu speichern.

Das Sony Ericsson Z610i ist ein Tri-Band UMTS Mobiltelefon und kommt voraussichtlich im 3. Quartal 2006 in den Handel. Die unverbindliche Preisempfehlung wird 349,- € betragen.

Datenblatt Sony Ericsson Z610i

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse