News

 

16.03.2004

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

T-Com: Telefon-Flatrate geplant

T-Com: Telefon-Flatrate geplant
Kurz vor dem Start der diesjährigen Computer- und Telekom-Messe Cebit in Hannover hat die Festnetz-Tochter der Deutschen Telekom eine Telefonierpauschale angekündigt.

Noch in diesem Jahr wird die T-Com nach den Worten ihres Chefs Josef Brauner einige neue Tarif-Ansätze vorstellen. Dazu gehöre auch ein Flatrate-Angebot für Telefonie.

Bereits im dritten Quartal soll es ein Modell geben, bei dem der Kunde für einen monatlichen Aufpreis bundesweit Telefonate für zehn Cent in der Stunde führen kann. Danach könnte der Preis für die nächste Stunde bei 20 Cent liegen.

Weil der Preis dann aber für alle Gespräche gilt, ist dies eher ein Angebot für Langtelefonierer.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse