News

 

07.08.2006

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

T-Mobile MDA Vario II: Erstes HSDPA-fähiges Handy von T-Mobile

T-Mobile MDA Vario II: Erstes HSDPA-fähiges Handy von T-Mobile
T-Mobile bringt mit dem MDA Vario II das erste HSDPA-fähige Handy eines deutschen Netzbetreibers auf den Markt. HSDPA bietet im gesamten T-Mobile UMTS-Netz Bandbreiten von bis zu 1,8 Megabit pro Sekunde. Nutzer des PDA Phones können damit ultraschnell per web’n’walk durchs Internet surfen und überall auf gewünschte Informations- und Unterhaltungsangebote zugreifen.

Wer das Gerät geschäftlich einsetzt, wird das hohe Tempo etwa beim Download von E-Mails mit großen Anhängen oder bei Online-Recherchen zu schätzen wissen. Neben HSDPA sorgen beim MDA Vario II auch die integrierte EDGE- und W-LAN Technik für Highspeed-Erlebnisse unterwegs.

Modernste Technik, ausgefeilter Bedienkomfort, eine qualitativ hochwertige Verarbeitung und die ansprechende Optik in anthrazit, bordeaux und schwarz - das sind die Eckpunkte der Ausstattung des MDA Vario II. Als echtes Multitalent bietet er auf Basis des Betriebssystems Windows Mobile 5.0 unterwegs zahlreiche Office Mobile-Anwendungen wie Word Mobile und PowerPoint Mobile.

Nutzer können ihr Outlook mit den Kontaktdaten, Kalendereinträgen, Nachrichten und so weiter komplett mit dem Gerät synchronisieren. Der T-Mobile MDA Vario II unterstützt die aktuellen E-Mail Standards sowie den E-Mail Push-Service von Microsoft, den T-Mobile im Rahmen der MDA Messaging Solution bereitstellt. Auch der BlackBerry Push-Service lässt sich auf dem Gerät einfach einrichten, die Software wird mitgeliefert. Für hoch aufgelöste Fotoaufnahmen und Videoaufzeichnungen ist eine 2 Megapixel-Kamera mit Nahaufnahme-Modus und Fotolicht eingebaut. Eine zweite Kamera bringt den Besitzer bei der mobilen Videotelefonie via UMTS ins Bild. Das seitliches Track-Wheel, die aufschiebbare QWERTZ-Tastatur, ein Button zum Beenden ausgeführter Programme und frei belegbare Softkeys auf dem großen Touchscreen-Farbdisplay erlauben eine schnelle und einfache Verwendung aller Funktionen. Der große interne Speicher lässt sich mit einsteckbarer Micro SD-Karte stark erweitern.

Der MDA Vario II ist ab dem 14. August 2006 zum Preis von 359,95 Euro mit 24 Monate-Laufzeitvertrag im Tarif Relax 100 erhältlich. Relax 100 enthält zum Grundpreis von 28 Euro 100 Gesprächsminuten ins deutsche Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze.

Datenblatt T-Mobile MDA Vario II

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse