News

 

16.08.2004

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

T-Mobile: Mehr als 27 Millionen Kunden

T-Mobile: Mehr als 27 Millionen Kunden
T-Mobile Deutschland hat im zweiten Quartal dieses Jahres 378.000 Neukunden gewonnen, davon über 60 Prozent Vertragskunden.

Die Zahl der Vertragskunden stieg auch im zweiten Quartal und liegt mittlerweile bei über 48 Prozent. Weltweit erhöhte sich die Kundenzahl der T-Mobile-Mehrheitsbeteiligungen auf rund 65,7 Millionen von etwa 56,5 Millionen (30. Juni 2003). Dieser Zuwachs ist vor allem ein Ergebnis der Entwicklung in den USA. Rund 1,1 Millionen der insgesamt 2,2 Millionen Kunden, die sich im zweiten Quartal 2004 neu für T-Mobile entschieden, kamen aus den USA.


 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse