News

 

15.04.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

T-Mobile: Neue SMS-Option

T-Mobile: Neue SMS-Option
Eifrige Schreiber von Kurznachrichten können ihre Messages gegen Aufpreis künftig preiswerter verschicken.

Die Option "SMS-More" kostet 2,50 Euro pro Monat. Dann zahlt man statt 19 nur noch 9 Cent pro Nachricht, die innerhalb des D1-Netzes verschickt wird. Allerdings gilt das Angebot nur für T-Mobile-Kunden mit dem Tarif Telly Active.

Die Option kann zusätzlich zu einer der Inklusiv-Optionen "City" oder "Local" gebucht werden. Die kostenlose Einrichtung ist unter anderem über den Servicemanager möglich. Die Mindest-Laufzeit beträgt drei Monate. Zunächst handelt es sich bei "SMS-More" um ein Pilotprojekt, das nur bis zum 30. Juni 2002 gebucht werden kann.

Für Prepaid-Kunden gibt es die Option "Xtra-SMS-Spaß" im Tarif Xtra-One aber nur alternativ zur Xtra-Nummer-Eins. Dabei kosten die ersten vier im Laufe eines Tages (zwischen 0 und 24 Uhr) verschickten Kurzmitteilungen wie bisher jeweils 19 Cent. Ab der fünften SMS werden für jede verschickte Mitteilung 14 Cent berechnet. Die Preise gelten für den Versand im Inland in ein GSM-Mobilfunknetz oder in das Festnetz der Deutschen Telekom.

Die erste Einrichtung der neuen SMS-Option ist kostenlos. Der Wechsel zwischen der Xtra-Nummer-Eins und Xtra-SMS-Spaß ist bis zum 31. Oktober 2002 kostenlos, danach werden 4,95 Euro berechnet.


 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse