News

 

18.03.2003

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

T-Mobile: Preiserhöhung bei Regulierung

T-Mobile: Preiserhöhung bei Regulierung
Der deutsche Marktführer rechnet mit Preiserhöhungen, falls es in Deutschland zu einer Regulierung des Mobilfunkmarktes kommen sollte.

Falls eine staatliche Behörde, wie beispielsweise in Großbritannien bereits geschehen, Preissenkungen für Handy-Telefonate anordne, würden die Preise an anderen Stellen anziehen, erklärte T-Mobile-Chef Rene Obermann dem Berliner "Tagesspiegel". "Dann wird es vielleicht teurere Endgeräte geben oder andere Preiskomponenten werden angehoben."

Hintergrund: Der neue EU-Rechtsrahmen schafft für die nationalen Behörden die Möglichkeit, auch den Mobilfunkmarkt zu regulieren, und ähnlich wie im Festnetz einzelnen Unternehmen die Preise vorzuschreiben. Bisher sieht der Chef der deutschen Regulierungsbehörde noch keinen Anlass, im Mobilfunkmarkt einzugreifen.


 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse