News

 

03.11.2003

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Talkline: Bezahlen mit dem Handy

Talkline: Bezahlen mit dem Handy
Kunden des Service Providers mit einem Vodafone-Vertrag können ab sofort per Mobile Payment Rechnungen begleichen.

Talkline nennt das System "M-Pay". Bezahlt werden können kleine Beträge von bis zu zehn Euro in Web-, Wap- und TV-Shops sowie an Automaten. Insgesamt beteiligen sich derzeit etwa 70 Händler an "m-pay".
Und so funktioniert der Dienst: Gewünschtes Produkt auswählen, "M-Pay" als Zahlungsart bestätigen und die Talkline-2-Nummer angeben. Der Kunde erhält dann eine SMS mit dem für 30 Minuten gültigen Bezahlcode, den er anschließend an der entsprechenden Stelle eingibt.

"M-Pay" kommt ohne Anmeldungen, Registrierungen, Freischaltungen, Kreditkarten, zusätzliche Software oder spezielle Passwörter aus. Die Abbuchung erfolgt über die Talkline-Handyrechnung oder vom Prepaid-Guthabenkonto.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse