News

 

21.12.2000

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Tiscali kauft Addcom

Tiscali kauft Addcom
Erst vor zehn Monaten hatte der italienische Internet-Service-Provider Tiscalia den erfolgreichen deutschen Anbieter Nikoma gekauft. Nun hat Tiscali erneut zugeschlagen. Per Aktientausch wird der Münchner Internet-Anbieter Addcom übernommen.

Im Tausch für 1.532 Millionen neue Aktien übernimmt Tiscali alle Aktien von Addcom, wurde mitgeteilt. Nach dem aktuellen Börsenkurs hat das Aktien-Paket von Tiscali einen Wert von rund 29 Millionen Euro.

Addcom hat laut Tiscali derzeit 182.00 angemeldete und aktive Nutzer. Nach eigenen Angaben sollen es sogar 200.000 sein.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse