News

 

28.09.2005

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

VIVA startet Mobilfunk-Angebot im E-Plus Netz

VIVA startet Mobilfunk-Angebot im E-Plus Netz
Im Rahmen einer strategischen Kooperation vermarktet der Fernsehsender VIVA ab 10. Oktober einen eigenen Mobilfunktarif. Entsprechende Details wurden heute in Berlin vorgestellt.

Kern des Angebots ist ein einfacher Prepaid-Tarif, der speziell auf den be-sonderen Bedarf der jungen Zielgruppe zugeschnitten ist und anstelle sub-ventionierter Handys vor allem einen sehr günstigen SMS-Preis von nur 10 Cent bietet. Inlandsgespräche kosten lediglich 30 Cent pro Minute1 bei einer 60/1-Taktung.

Netzinterne Gespräche von VIVA zu VIVA sind bis zum 31.12.2005 sogar kos-tenlos. Voraussetzung: der Kunde lädt 15 Euro bzw. 30 Euro Guthaben auf, denn dann werden automatisch bis zu 60 bzw. 120 Inklusivminuten für Gespräche innerhalb des E-Plus Netzes gutgeschrieben. Anrufe bei der eigenen Mailbox sind kostenfrei. Für die Prepaid-Karte gilt ein Anschlusspreis von 19,95 Euro, in dem bereits 10 Euro Gesprächsguthaben enthalten sind.

Die Kooperation mit VIVA erschließt E-Plus den Zugang zu einem attraktiven Zielgruppensegment, da VIVA in der Markenwelt der Jugendlichen als glaubwürdiger Anbieter fest etabliert ist. "Die Zielgruppe unter 25 Jahren hat ganz eigene Bedürfnisse an kundenfreundlichen Mobilfunk und nutzt ihr Handy in erster Linie für das Verschicken von SMS", so Uwe Bergheim. "Kunden unter 20 verschicken am Tag im Schnitt vier Kurzmitteilungen - der VIVA Tarif wird diesem besonderen Bedarf gerecht."

Die Partnerschaft von E-Plus mit VIVA ist die internationale Fortsetzung einer Kooperation auf dem belgischen Markt, die bereits Früchte trägt. Dort arbei-tet das E-Plus Schwesterunternehmen BASE seit 2004 mit dem MTV Networks Sender "TMF" zusammen. Die im Rahmen dieser erfolgreichen Partnerschaft gesammelten Erfahrungen waren wertvolle Impulse für die Kooperation zwi-schen VIVA und E-Plus.

Die Vermarktung des neuen Angebots in Deutschland übernimmt VIVA, das sich mit dem Schritt ins Mobilfunkgeschäft einen neuen Geschäftszweig eröffnet. E-Plus sorgt für die Abwicklung der Gespräche über das eigene Mobilfunknetz sowie den Kundenservice. Die VIVA Prepaidkarte ist über www.viva.tv sowie in E-Plus Shops und E-Plus Partnershops erhältlich.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse