News

 

22.07.2002

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vodafone: Jetzt auch mit Nokia 7650

Vodafone: Jetzt auch mit Nokia 7650
Die Nummer 2 auf dem deutschen Mobilfunk-Markt bietet ab sofort auch das neue Nokia-Handy an.

Marktführer T-Mobile hatte das MMS-Handy mit eingebauter Digitalkamera bereits vor drei Wochen ins Programm aufgenommen.

Sowohl bei D1 als auch bei D2 kostet das neue Nokia-Gerät 349 Euro bei Abschluss eines Vertrags. Zum MMS-Versand muss man sich freischalten lassen. Auch die anderen Preise gleichen denen von T-Mobile: Noch bis zum 31. Juli 2002 bietet Vodafone das Verschicken von MMS-Nachrichten kostenlos an. Danach kostet eine Bildnachricht bis zu 30 KB 39 Cent.

zum Preisvergleich Nokia 7650