News

 

13.02.2007

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vodafone: Partnerschaften mit Microsoft und Yahoo für Instant Messaging-Dienste

Vodafone: Partnerschaften mit Microsoft und Yahoo für Instant Messaging-Dienste
Vodafone kooperiert im Bereich Instant Messaging mit Microsoft und Yahoo. Somit sollen Vodafone-Kunden sowohl über ihren PC als auch über das Handy künftig die Möglichkeit haben, mit Freunden und anderen Community-Mitgliedern immer und überall in Kontakt zu bleiben.

Der neue Microsoft Instant Messaging-Dienst, der in ausgewählten europäischen Ländern im Laufe des Jahres startet, wird Vodafone-Kunden verbesserte Kommunikations-Möglichkeiten bieten. So werden Kunden die Adressbuch-Funktionalitäten nutzen können. Außerdem haben sie die Möglichkeit zu sehen, wer von ihren Kontakten gerade am PC oder auf dem Handy "online" ist, und können Nachrichten austauschen. Der neue Microsoft-Instant Messenger für Vodafone wird auf einer großen Zahl von Geräten verfügbar sein, u. a. auf Handys mit Windows Mobile. Vodafone-Kunden können auch mit Kunden anderer mobiler Instant Messaging-Anbieter kommunizieren.

Die Instant Messaging-Lösung von Yahoo ist ebenfalls für Vodafone-Kunden auf PC und Handy nutzbar. Sie können damit Nachrichten von ihrem PC auf das Handy schicken und umgekehrt. Sie haben zudem die Möglichkeit, die Adressbuch-Funktionalitäten zu nutzen und zu schauen, welche anderen Yahoo-Nutzer gerade aktiv sind, um mit ihnen Mails auszutauschen – egal, ob auf dem PC oder dem Handy.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse