News

 

16.12.2005

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vodafone: Preissenkung bei Prepaid-Tarif CallYa Compact

Vodafone: Preissenkung bei Prepaid-Tarif CallYa Compact
Ab 23. Dezember 2005 werden Handytelefonate für Prepaidkunden von Vodafone günstiger. CallYa Compact-Kunden deutsche Vodafone-Kunden national innerhalb des Vodafone-Netzes für 5 Cent pro Minute anrufen. Gespräche ins Festnetz und in andere Mobilfunknetze werden mit 25 Cent pro Minute berechnet.

Auch die Preise für Standard-SMS sinken auf 5 Cent pro SMS innerhalb des deutschen Vodafone-Netzes und 15 Cent in andere deutsche Netze. Die Abfrage der Mailbox bleibt im deutschen Vodafone-Netz weiterhin kostenlos. Es fallen weder Mindestumsatz noch Grundgebühr an, die Guthaben-Aufladung erfolgt per Internet.

Zugunsten günstiger Konditionen wird auf Extras verzichtet. So beinhaltet das Angebot kein Handy und wird nur über den Vodafone-Internet-Shop angeboten. Der Tarif und das Kundenkonto sind ebenfalls ausschließlich über das Internet zu verwalten.

Ähnliche Artikel