News

 

04.08.2004

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vodafone: Zweitkarte mit Minutenpaket

Vodafone: Zweitkarte mit Minutenpaket
Die zweite Sim-Karte mit einer eignen Rufnummer gibt es ab sofort auch mit 20 Inklusiv-Minuten.

Für sechs Euro im Monat erhalten alle Vodafone-Vertragskunden unabhängig vom gewählten Tarif auf Wunsch eine weitere Sim-Karte mit monatlich 20 Inklusivminuten für Anrufe ins deutsche Vodafone-Netz und ins deutsche Festnetz.

Ist das Minutenvolumen verbraucht, werden alle weiteren Telefonate zu festen Minutenpreisen abgerechnet: 50 Cent ins nationales Festnetz und ins deutsche Vodafone-Netz. Unabhängig vom Minutenvolumen kosten Telefonate in andere Mobilfunknetze 60 c/min. Der SMS-Preis liegt bei 20 Cent.

Für die Zweitkarte fallen weder ein Anschluss- noch Basispreis an. Wahlweise können Tarifoptionen wie Happy Wochenende oder Happy Abend hinzu gebucht werden.

Das Angebot ist zeitlich befristet bis zum 31. Oktober 2004.


Ähnliche Artikel