News

 

04.08.2004

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Vodafone: Zweitkarte mit Minutenpaket

Vodafone: Zweitkarte mit Minutenpaket
Die zweite Sim-Karte mit einer eignen Rufnummer gibt es ab sofort auch mit 20 Inklusiv-Minuten.

Für sechs Euro im Monat erhalten alle Vodafone-Vertragskunden unabhängig vom gewählten Tarif auf Wunsch eine weitere Sim-Karte mit monatlich 20 Inklusivminuten für Anrufe ins deutsche Vodafone-Netz und ins deutsche Festnetz.

Ist das Minutenvolumen verbraucht, werden alle weiteren Telefonate zu festen Minutenpreisen abgerechnet: 50 Cent ins nationales Festnetz und ins deutsche Vodafone-Netz. Unabhängig vom Minutenvolumen kosten Telefonate in andere Mobilfunknetze 60 c/min. Der SMS-Preis liegt bei 20 Cent.

Für die Zweitkarte fallen weder ein Anschluss- noch Basispreis an. Wahlweise können Tarifoptionen wie Happy Wochenende oder Happy Abend hinzu gebucht werden.

Das Angebot ist zeitlich befristet bis zum 31. Oktober 2004.


Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse