News

 

09.12.2003

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

Weihnachtsschmuck fürs Handy

Weihnachtsschmuck fürs Handy
Christbaumschmuck fürs Handy - mit dieser Idee will die moshi2 GmbH aus Berlin vor allem Jugendliche auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Feierliche Sterne, glänzender Silberschmuck, kleine Kunstwerke aus Holz und vieles mehr, das traditionell den Tannenbaum ziert, macht sich auch gut am Handy.

So wie mancher Baum mit rhythmisch pulsierendem Leuchtschmuck ausgestattet wird, blinkt auch der Handyschmuck, allerdings nicht im Takt, sondern nur bei einem Anruf oder beim Eintreffen einer SMS. So sieht das Gepränge für das Weihnachtshandy nicht nur prachtvoll aus, sondern erfüllt auch noch eine überaus nützliche Funktion. Ob beim Büffeln in der Schule oder beim Beten in der Kirche immer dann, wenn das Handy nicht klingeln darf, sorgt das leuchtende Schmuckwerk dafür, dass man trotzdem keinen Anruf und keine Nachricht versäumt.

Um den weihnachtlichen Pomp zu befestigen, muss man das Handy keineswegs mit Ästen und Zweigen auftakeln. Der Telefonflitter ist durchweg mit einem kleinen Kettchen ausgestattet, das man einfach am Akku des Gerätes festklemmt. So kommt man unterwegs nicht nur in festliche Stimmung, sondern zeigt auch zugleich Individualität. Während Millionen Menschen mit dem gleichen Handymodell herumlaufen, kann jeder sein Gerät ganz individuell für das Wiegenfest des Christuskindes herausputzen.

Den modernsten Weihnachtsschmuck der Welt (moshis) gibt es in den Geschenkabteilungen der Kaufhäuser und in vielen Handyshops. Wer nicht das richtige Schmuckstück findet, wählt einfach im Internet unter www.moshi2.com das zu ihm oder ihr passende Kleinod aus.

Die Kostbarkeiten fürs Handy kosten übrigens kein Vermögen: Mit 5 Euro für jedes Prachtstück kann man es sich ruhig leisten, sein Handy reichlich zu schmücken. Schließlich hängt man auch nicht nur einen Stern an den Christbaum.

Ähnliche Artikel

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse