News

 

10.11.2005

4phones.de auf Twitter Dieser Artikel als Druckversion 

debitel: Prepaid-Telefonate für unter 10 Cent

debitel: Prepaid-Telefonate für unter 10 Cent
Erstmals können Prepaid-Mobiltelefonierer in Deutschland rund um die Uhr in alle Netze deutschlandweit für unter 10 Cent telefonieren. Mit seinem Angebot für Neukunden senkt debitel-light den Preis pro Minute für die ersten 111 Gesprächsminuten auf 9 Cent. Das Angebot gilt ab 16.11. bis vorerst 15.12.2005.

Ist das Startguthaben abtelefoniert, gilt der Minutenpreis von 16 ct./Minute und 11 ct./SMS, der ab 16.11. auch für Bestandskunden gilt. Im Preis des Startguthabens von 19,95 EUR sind neben der Prepaid-SIM-Karte auch 111 Gesprächsminuten zum Preis von 10 EUR enthalten. debitel-light schenkt also seinen Neukunden ein Extraguthaben von 7,77 EUR. Unverändert bleiben die flexiblen Auflademöglichkeiten via Internet, Festnetz und Handy und die Möglichkeit die Prepaid-SIM-Karte neben dem Internet auch via Telefon und Handel zu erwerben.

Dr. Jörg B. Kühnapfel, Geschäftsführer der debitel-light GmbH: "Mit der sekundengenauen Abrechnung nach der ersten Minute und unserem Extraguthaben von 7,77 EUR sind wir unter dem Strich der günstigste Anbieter im deutschen Mobilfunkmarkt und weiterhin das beste Schnäppchen für Neueinsteiger. Erstmals können deutsche Mobiltelefonierer so für unter 9 Cent rund um die Uhr deutschlandweit in alle Netze telefonieren."

debitel Online-Shop

 

Newsletter abonnieren

Jede Woche top informiert!

Unser kostenloser Newsletter erscheint
wöchentlich und informiert Sie über aktuelle
Nachrichten aus dem Mobilfunk-Markt.
Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.

Ihre E-Mail-Adresse